Modular

Modellbahn Modular

Unser Verein begeistert Ob Baukurs, Social Event, oder Austellung hier gibt es die aktuellen Termine

Modulstandards

Für jeden den richtige Modulstandard

Ob extralange Züge mit hunderten Wagons oder einfach zu transportieriende Module. Unser Verein bietet für jeden etwas

NTRAK

Mindestens drei Gleise auf 2x4 Fuss. Lange Züge und viel Betrieb begeistern immer noch die Leute

oNeTrak

Eingleisig und halb so breit wie NTRAK. Ideal für viele Vorbildsituationen, vom Industriegebiet durch Canyons in die Prärie

T-TRAK

Dank Kato Gleisystem einfach zu bauen und zu transportieren.

Ausstellungen

Impressionen unserer letzten Ausstellungen

Unsere Module im Einsatz an verschiedenen Orten und immer in einer anderen Zusammenstellung.

Walenstadt

Recent Project

Keddie Wye

Recent Project

Invoicing

Recent Project

Team Management

Recent Project

Die letzten Beiträge

Unser Blog

Ankündigungen und Berichte gibt es hier

27. August 2022: Social Event – die Liliput-Bahn in Stein am Rhein

Am Samstag 27.August fand unser traditioneller Social Event statt. Wir besuchten die  Liliput-Bahn  in Stein am Rhein. Nach einer Fahrt auf der kleinen Bahn erlebten wir eine Führung durch das Depot. Anschliessend spazierten wir dem Rhein entlang in die nahegelegene Pizzeria, wo wir im Gartenrestaurant eine Pizza genossen. Nach dem Essen zeigte Volker einen Prototyp der Blinklichter Steuerung von zwei Modellautos mit Arduino, dem Thema des nächsten Baukurses.

Nächste Anlässe:
– Sa 17.9.2022, 14-17 Uhr: Baukurs zum Thema Blinklichter steuern mit Arduino, Teil 1.
Achtung dieser Baukurs findet nicht am 3.9. statt, sondern am 17.9. und Teil 2 am 5.11.

– Sa-So 22.-23.10.2022: Jamboree – interner Fahranlass im Saal vom Schulhaus Chrüzacher, Bassersdorf
Samstag 9-18 Uhr, Sonntag 10-18 Uhr. Aufbau am Sa ab 9 Uhr.

Fotos folgen.

Löt-Kurs vom 25. Juni 2022

Am 25. Juni 2022 fand der Löt-Kurs statt und stiess auf reges Interesse. Wohl jeder von uns hat schon Anschlusskabel an die Schienen gelötet und sich geärgert, dass die Lötstellen nicht ganz so unauffällig waren wie gewünscht. Im Lötkurs erfuhren wir nun die Tricks und Kniffe für gutes Löten: die ‚Löt-Sekunde‘ ist das Zauberwort. Dani brachte uns im Schluefweg-Kursraum den Theorieteil sehr anschaulich näher. Anschliessend hatten wir Gelegenheit, dies in der Praxis umzusetzen und eine kleine Elektronikschaltung mit zwei LED’s zum Testen der Gleisspannung zusammenzulöten.

Nach dem Kurs folgte ein gemütliches Nachtessen im Restaurant Gringos, Bassersdorf. Herzlichen Dank an Dani, für die tolle Einführung und die vielen praktischen Tipps zum Thema Löten.

Mach auch mit

Schau doch mal vorbei. Ob Bautag oder Ausstellung Interessenten sind stets willkommen.