Baukurs vom 25.9.2010: Landschaftsgestaltung ABO-Canyon

ABO-CanyonIm heutigen Baukurs wurde die Landschaft der neuen Module gestaltet. Die Module zeigen die S-Kurve durch den engen Abo-Canyon. Das Gleis folgt dem Fluss, aber wegen der Flusswindungen sind zahlreiche Einschnitte, Dämme und Brücken notwendig. Um die Wüstenlandschaft nachzubilden, strichen wir zuerst den grünen Blumenstyropor mit ockerfarbener Dispersionsfarbe. Während die Farbe trocknete, gönnten wir uns das Mittagessen im Café Schluefweg.

Am Nachmittag fixierten wir mit Leim-Wasser Gemisch den Wüstensand und die Felsen, welche wir mit Jurakalk nachbildeten. Die spärliche Vegetation wurde mit Büschen von Woodland Scenics nachgebildet. Zum Schluss schotterten wir noch das Gleis.

Am Fahranlass im Oktober wurden die neuen Module erstmals in Betrieb genommen. Hier noch einige weitere Bilder vom Baukurs. Auf diesen ist gut zu sehen, wie zuerst der Rohbau aus Holz erstellt wurde, dann das Gleis verlegt wurde, und schliesslich die Landschaft mit dem grünen Blumen-Styropor modelliert wurde.

 

 

Fahranlass vom 15.-17. Oktober 2010

Vom 15. bis 17. Oktober 2010 fand unser clubinterner Fahranlass im katholischen Kirchgemeindehaus in Kloten statt. Wir bauten einen NTRAK-Loop, einen OneTrak-Ast mit den neuen Abo-Canyon-Modulen, und eine TTrak Anlage auf. Am Samstag und Sonntag war reger Betrieb auf der Anlage. Hier einige Bilder.

Kloten NTRAK-Anlage 2010 Kloten 2010 TTrak-Anlage

Kloten2010 NTRAK zu OneTrak Verzweigung Kloten2010 TTrak roter Zug

Kloten2010 Ait Force Base Kloten2010 3 Züge auf HR's und Hanspeter's Modulen

Kloten2010 Beaumont Junction mit Kloten2010 Pensy RR GG1 an der Ostküste

Kloten 2010 Unfall mit HR und Simon Kloten 2010 ...und hier die Unfallwagen

Kloten2010 Abo-Canyon mit Gügerzug Kloten2010 Abo-Canyon mit Amtrak-Zug

Kloten2010 Abo-Canyon SP-Zug Kloten2010 Abo-Canyon SP-Zug ganz nah

Abo-Canyon Foto Simon
Nächster Anlass: Samstag 8.1.2011 Dreikönigshöck.

Baukurs vom 21.August: Landschaftsgestaltung

Am 21.August trafen wir uns um 10 Uhr im Zentrum Schluefweg. Thema war die Landschaftsgestaltung. Mit den grünen Blumenstyroporwürfeln wurde das Gelände grob modelliert, und mit Schaum fixiert. Am Nachmittag schnitten wir das Gelände mit dem Messer aus dem Styropor aus und das ganze wurde mit Leim-Wassergemisch haltbar gemacht.

Baukurs vom 19.Juni 2010: Geleise und Verdrahtung

ABO Canyon Module mit Geleisen und VerdrahtungAm 19. Juni fand unser zweiter Baukurs statt. In diesem Baukurs wurden die ABO-Canyon Module weiter ausgebaut. Die Trassen wurden gebaut, die Geleise verlegt und die elektrische Verdrahtung eingezogen.

Um 10 Uhr trafen wir uns im Gruppenraum im Zentrum Schluefweg. Zunächst galt es, das Trassee auf der richtigen Höhe zu bauen. Dann wurde der Kork aufgeleimt und das Gleis festgenagelt. Zum Schluss wurden noch die Kabel für die Stromversorgung angelötet und unter dem Modul fixiert. Nun ist es bereit für die Landschaftsgestaltung mit den grünen Styroporstücken.

Baukurs vom 29.5.2010: Modulrahmen für ABO Canyon

ABO-Canyon ModulrahmenIn unserem Baukurs wurden die Modulrahmen für den ABO-Canyon zusammengeschreinert.

Um 10 Uhr lag schon das Holz bereit, welches Hansruedi in einer Schreinerei passgenau zuschneiden lassen hatte. Am Morgen leimten wir die Modulrahmen zusammen und fixierten die Leimstellen mit Schrauben. Nun haben wir eine S-Kurve, bestehend aus total sechs oNeTRAK Modulen welche je einen 30-Grad Winkel bilden.

Nach dem Mittagessen im Schwimmbad-Café gestalteten wir die Landschaftskonturen. Pünktlich um 17 Uhr war alles fertig und wir freuen uns auf den nächsten Baukurs vom 19.Juni, dann zum Thema Gleisbau und Elektrisch.

Social Event vom 4.Juli: Draisinen-Museum Laufenburg

die Social-Event Teilnehmer im Draisinen-WagenUnser diesjähriger Social Event fand im Draisinen-Museum Laufenburg statt. Um 10:30 Uhr trafen wir uns beim Bahnhof Laufenburg. Dort stand schon eine Motordraisine mit drei kleinen Wagen bereit, in welchen die 20 Teilnehmenden - Erwachsene und Kinder - gut Platz hatten. Der Draisinenführer startete den 20-PS-Motor und mit grossem Geknatter schob die Motordraisine die ungefederten Wagen das kurze Werksgeleise hoch bis zum ehemaligen Fabrikgebäude, welches nun das Museum beherbergt. Nach einer rund 30-minütigen Präsentation konnten wir die vielen gesammelten Draisinen besichtigen, und sogar mit der Handhebel-Draisine eine Probefahrt machen. Herzlichen Dank an Herrn Brem und seine Vereinskollegen für die interessante Führung.

DraisinenNach der Besichtigung grillierten wir an der "Schweizer Familie" Feuerstelle oberhalb des Bahnhofs Laufenburg gemütlich die mitgebrachten Würste, auch ein Becher Weisswein aus Simon's Kühltasche als Apéritif, etwas Rotwein zum Fleisch und eine Dessert-Melone fehlte nicht. Auf dem Rückweg zum Bahnhof kühlte uns ein heftiger Regenguss ab. Dennoch genossen wir im Bahnhofs-Restaurant noch einen kleinen Coupe zum Abschluss.

17. April 2010 Workshop Zyklus Abo Canyon

Am Samstag, 17. April 2010 beginnen wir mit unserem Workshop Zyklus zum Bau von Modulen,
welche den Abo Canyon in New Mexico darstellen.

Das Ziel der ersten Session ist die Detail-Planung.

Damit wir genau bestimmt, was an Holz bestellt wird, um die Grund-Module zu bauen.

Jedermann ist herzlich eingeladen zum zuschauen oder mitgestalten.

Wir treffen uns um 14:00h im Untergeschoss des Kindergartens Hasenbühl (neben dem Zentrum Schluefweg) in Kloten.

Die weiteren Daten sind wie folgt:

Samstag 29. Mai    10:00 - 17:00h    Modul Grundaufbau          Holzwerkstatt 
Samstag 19. Juni 10:00 - 17:00h Trassee und Gleisbau Kursraum
Samstag 21. Aug. 10:00 - 17:00h Landschaftsbau Kursraum
Samstag 25.Sept. 10:00 - 17:00h Verdrahtung Kursraum

 

Baukurs vom 17.4.2010

Im Baukurs wurden die  ABO Canyon Module geplant. Wir bauen 6 Module in Form einer 90% S-Kurve. Ein Beispiel, wie die fertigen Module aussehen könnten, sieht man hier.

Nächster Anlass: Samstag 29.5.2010, 10 - 17 Uhr, Zentrum Schluefweg, Kloten: Baukurs, Holzarbeiten. Zuschneiden und Module zusammenleimen. (Teilnahme als Helfer auch 14-16 Uhr möglich.)

PS. Hier sind die Links zu den Dokumenten und Websites:

RAILWAY
(Magazin für BNSF Angestellte Nov/Dez 2008, mit Bericht über Abo Canyon Doppelgleis-Herausforderung)
http://www.bnsf.com/employees/communications/railway/pdf/200812.pdf

The Tunnelling Option
Abo Canyon Engineering Study
"Alternative Solutions for the Proposed Second Track Construction"
(Interessante Studie mit viel Streckeninformation und Fotos nebst Tunnel-Vorschlägen für das zweite Gleis)
http://faculty.washington.edu/nemati/abo_report1.pdf

Double Tracking through Abo Canyon
(Studie zum Zweiten Gleis mit viel Information über gestriges und heutiges nebst geplantem)
http://www.arema.org/eseries/scriptcontent/custom/e_arema/library/2005_Conference_Proceedings/00018.pdf

Entering the final stretch: BNSF's double-tracking project on the Transcon is nearing the finish line in New Mexico's Abo Canyon
(Newsartikel)
http://findarticles.com/p/articles/mi_m1215/is_2_210/ai_n31394575/

Advisory Council on Historic Preservation, Case Digest
(Teil über New Mexico, Abo Canyon mit topografischer Karte von Strecke und Konstruktionsprojekt)
http://www.achp.gov/docs/CaseDigestFall2007.pdf

Double Tracking Challenge Through Abo Canyon
(kurze Info mit 3D-Streckengrafik)
http://www.hdrinc.com/Assets/documents/Publications/RailLine/november2005/AboCanyon.pdf

The Bridges of Abo Canyon
(Internetseiten mit Streckenplan und Fotos der einzelnen Brücken)
http://www.somewherewest.com/Route66/Abobridge/Bridges.htm

The Bridges of Abo Canyon
(Internetseiten mit Fotos der einzelnen Brücken)
http://www.angelfire.com/mt/sd40/page2.html
http://www.angelfire.com/mt/sd40/page3.html
http://www.angelfire.com/mt/sd40/page4.html

AT&SF Railroad Bridge Construction Abo Canyon, New Mexico
(historische Fotos 1905-1908, weitere Fotos links unten in "Related")
http://www.kansasmemory.org/item/23864

Von Chicago nach Frisco, Zweiter Teil der Eisenbahnsafari entlang der Route 66 im Jahr 2007
(Fotos von Trip, darunter welche vom Abo Canyon)
http://www.railroadpics.de/route66_2.html

BNSF Abo Canyon 2002
(viele Railfaning Fotos der Strecke)
http://users.sisna.com/jimbobnay/abo.htm

Web-Galerie mit Fotos vom Abo Canyon
http://www.railroad-photos.com/web-bnsf-aboarea/

New Mexico Railroads Archive
(Fotos, darunter welche vom Abo Canyon)
http://www.mdrails.com/newmexicoarchive.html

Felsstabilisierung im Abo Canyon für BNSF
(kurzer Projektbericht der ausführenden Firma Janod mit 3 kleinen Fotos)
http://www.janod.biz/projects_railroad.php&pid=12

Eastbound through Abo Canyon
(Film 06m46s und Anseher-Kommentare)
http://www.youtube.com/watch?v=XMFXC-VtTG0

Ride down Abo Canyon
(Film 09m24s und Anseher-Kommentare)
http://www.youtube.com/watch?v=YE6pQU8vfPA&NR=1

Viel Vergnügen!