Nächster Anlass: Baukurs vom Samstag, 22.1.2022, 10-16 Uhr

Am Samstag, 22.Januar findet unser erster Baukurs 2022 statt, wir haben die Holzwerkstatt im Zentrum Schluefweg von 10-16 Uhr zur Verfügung. Thema ist Holzarbeiten und Zusammenbauen neuer Module. Holzzuschnitt kann bei Hansruedi bestellt werden, bitte die genauen Masse angeben. Eigene Holzarbeiten, oder Ausbessern von Modulrahmen und Beinen sind auch möglich. Um ca. 12:30 essen wir zusammen.  Zum Schutz gegen Omikron möchte ich vorschlagen im Kursraum die Maske zu tragen. 

Der Kursraum ist reserviert und der Kurs findet statt (eine kurzfristige corona-bedingte Absage vorbehalten). Der zweite Holz-Baukurs ist dann am 19.Februar und die Geleise verlegen ist für den 26.März vorgesehen. Ich freue mich, euch am nächsten Samstag zu sehen. 

 

 

Samstag 8. Januar 2022, Dreikönigshöck in Flawil

Am Samstag 8. Januar 2022 fand unser traditioneller Dreikönigshöck statt. Wir waren zu Gast beim Eisenbahnclub Flawil wo wir im Clublokal im grossen Luftschutzkeller des Schulhauses die tolle  Modellanlage besichtigen konnten. Besondere Attraktion ist der echte Führerstand einer Re 4/4 Lokomotive, in welchem die Führerstands-Sicht der Modell-Lok gezeigt wird. Man kann also im echten Führerstand fahren und Vorsicht! Wer ein rotes Signal überfährt oder eine Warnung nicht quittiert, löst die Notbremsung aus! Die Anlage hat auch originalgetreue SBB- und RhB-Stellwerke auf welchen man Fahrstrassen schalten kann. Wir waren über drei Stunden fasziniert am Fahren und Schalten, dann war es schon höchste Zeit um ins Restaurant Rosengarten - Raan Thai zu wechseln wo wir mit dem neuen Beamer im Säli das Jahresprogramm besprachen und Roni zeigte Lok-Fotos von seiner letzten USA-Reise 2019. Anschliessend genossen wir das Essen je nach Geschmack von mild bis scharf und nach dem Kaffee spurteten wir zum Bahnhof wo wir den 22-Uhr Zug zurück nach Zürich gerade noch knapp erwischten. Also ein tolles und volles Programm und herzlichen Dank and Hans-Peter für die Organisiation, und an den Eisenbahnclub Flawil für die spannende Führung und Erklärung der Anlage.  

Messe Stuttgart - Anlage von GermaNTrak und NTrak Swiss Division

**  Videos hier **  An der Messe Stuttgart vom 18.-21.November 2021 hat NCI wiederum einen Hallenteil mit Spur-N Anlagen aus ganz Europa gefüllt. NTrak war mit einer gemeinsamen NTrak / oNeTrak Anlage von GermaNTrak und NTrak Swiss Division vertreten. Mit einem Transporter fuhren wir insgesamt 14 NTrak-Module von Hansruedi, Felix und Silvan nach Stuttgart. Weitere Module kamen in den Autos von Hans-Peter, Rainer, Roni und Volker. Damit bauten wir am Mittwoch ab 10 Uhr die Anlage auf. GermaNTrak brachte die Z21-Digitalsteuerung mit an welche wir auch unser Gleis 'rot' anschlossen. Somit konnte man auf Rot ganz um die beiden Loops ringsum fahren. Auf Gelb und Blau steuerten wir die Züge mit Digitrax und dem 'Engine Driver' auf dem Handy. Nachdem der Aufbau weitgehend fertig war, genossen wir das Nachtessen im Café del Sol. Donnerstag bis Sonntag war Ausstellungsbetrieb und wir liessen verschiedene lange Güterzüge, sowie zwischendurch auch mal einen Passagierzug fahren. Am Sonntagnachmittag gab es auf den Gleisen Blau und Grün, sowie den Industriegeleisen unseres Loops auch Rangierbetrieb. Nach vier schönen aber auch anstrengenden Ausstellungstagen packten wir unsere Module wieder ein und fuhren am Montagmorgen in die Schweiz zurück. Nun freuen wir uns schon auf die nächste Ausstellung im April in Walenstadt. Hier findet ihr einige Videos

Samstag 23.Oktober, 10-16 Uhr: Baukurs "Airbrushing"

Der Baukurs fand am Samstag 23. Oktober, 10-16 Uhr im Zentrum Schluefweg statt. Hans-Peter führte uns in das spannende Thema Airbrushing ein. Zuerst eine Einleitung, alles stand auch in der gedruckten Dokumentation. Dann der praktische Teil mit den kleinen Spritzpistolen.  Eigene Lokomotiven, Wagen, Autos, Gebäude, und auch Bäume oder Sträucher konnten neu bespritzt, oder gealtert werden. Ein Vergleich mit anderen Spritzpistolen und Kompressoren war auch möglich. Das Mittagessen genossen wir zusammen im Restaurant Bramen. Herzlichen Dank an Hans-Peter für den tollen und spannenden Baukurs. 

 

2.-3.10.2021: Anlage am Sammelsurium Bassersdorf

Am Wochenende vom 2.-3. Oktober zeigten wir eine Anlage von 4x8 Meter Grösse am Sammelsurium Bassersdorf, im Schulhaus Chrüzacher, Bodenacherring 46. Mehr Infos im Flyer hier. Aufbau war am Freitag 1. Oktober ab 16 Uhr. Den Fahrbetrieb machten wir volldigital und auf allen Gleisen war reger Zugsverkehr. Neben den Erwachsenen kamen auch viele Kinder und Jugendliche schauen oder selbst einen Zug steuern. Am Samstagabend genossen wir ein gemütliches Dinner im ehemaligen Storchen, jetzt Cantina Mexicana. Die Aula des Schulhauses ist sehr hell dank der grossen Fenster und wir hatten viel Platz für unsere Anlage. 

Samstag 25.9.2021, 14-16 Uhr: Baukurs zum Thema 'Graffitti'

Am Samstag, 25.9.2021, von 14-16 Uhr fand der Baukurs zum Thema Graffitti statt, beim Schluefweg im Kursraum Hasenbühl (Keller des alten Kindergartens). 

Thema des Baukurses war Grafitti auf Eisenbahnwagen. Hansruedi zeigte wo man diese findet, und wie man sie als Decals überträgt. Wir verzierten in den zwei Stunden zahlreiche mitgebrachte Wagen originalgetreu.  

 

 

Weitere Beiträge ...